Das Neue Testament

Mir wurde gesagt, die Bibel sei nur etwas für studierte Leute oder für besonders geweihte bzw. heilige Menschen. Warum sollte ich sie dann lesen?

Wer immer Ihnen dies gesagt hat – glauben Sie es nicht.

 

Falls Sie solche oder ähnliche Aussagen gehört haben, dann vergessen Sie sie so schnell wie möglich. Sie sind nicht wahr.

 

Im Gegenteil: Jesus, der Sohn Gottes, sprach bei vielen Gelegenheiten offen zu allen Menschen, die ihm zuhören wollten. Jesus hat niemandem wegen Geschlecht, Alter, Beruf, Bildungsgrad oder gesellschaftlicher Stellung die Fähigkeit abgesprochen, seine Worte zu deuten und anzuwenden. Man kann sogar feststellen, dass er vielfach von den sogenannten einfachen Leuten besser verstanden wurde als von der religiösen und gesellschaftlichen Elite.

 

Auch der Apostel Paulus hat grossen Wert darauf gelegt, dass seine (Lehr-)Briefe vor den gesamten christlichen Ortsgemeinden verlesen wurden, und nicht nur exklusiv vor deren Leitern oder Führern.

 

Deshalb fassen Sie Mut und lesen Sie selbst!